Mecklenburg Inspiriert: slideshow image 1
Mecklenburg Inspiriert: slideshow image 2
Mecklenburg Inspiriert: slideshow image 3
Mecklenburg Inspiriert: slideshow image 4
Mecklenburg Inspiriert: slideshow image 5
Mecklenburg Inspiriert: slideshow image 5
Mecklenburg Inspiriert: slideshow image 5
Mecklenburg Inspiriert: slideshow image 5

Programme

Künstler an die Küste!

Unser Verein iniziiert kulturelle Projekte für die Region in Zusammenarbeit mit internationalen Künstlern und den Partnern unseres Netzwerks. Alle Projektideen entstehen durch einen regen Austausch mit all jenen, die mit uns zusammenarbeiten, jung und alt, Profis und Amateure.

Unsere wichtigste Aktivität sind dabei die Künstlerresidenzen. Sie stellen das “Rohmaterial” dar, auf Grundlage dessen alle weiteren Projekte umgesetzt werden. Mit diesen verfolgen wir drei programmatische Linien:

  • Residenzen für Künstler und Kulturschaffende aller Disziplinen. Der Kulturverein Mecklenburg Inspiriert e.V. lädt Künstler in der Wintersaison in die Region ein, um vor Ort durch Mecklenburg inspiriert zu wohnen und zu arbeiten. Die hier erschaffenen Kunstwerke werden im Falle der bildenen Künste am Ende des Aufenthaltes zum Beispiel in der Kunsthalle Kühlungsborn ausgestellt und zum Verkauf angeboten, während die darstellenden Künste die Ergebnisse der Arbeit einem Publikum präsentieren. In der Planung jeder Residenzsaison wird persönlich mit jedem ausgewählten Künstler ensprechend seiner Interessen und Kompetenzen eine Parallelaktivität definiert, durch die die künstlerische Arbeit bleibende Spuren vor Ort oder in der Bevölkerung hinterläßt. Besondern freuen wir uns, wenn die Künstler selbst bei der Bewerbung einen thematischen oder ortsbezogenen Projektvorschlag einreichen.
  • “Mecklenburg Inspiriert” schreibt thematische Projekte aus, für die interessierte Künstler sich bewerben können.
  • Wir vergeben Stipendien an Künstler, die herausragende Arbeit geleistet haben. Dies geschieht häufig in Partnerschaft mit Organisationen, die Preise vergeben.

Bewerbungsbogen für Mecklenburg Inspiriert